Dienstag, 28. April 2015

Bodykleidchen


Ich hatte mal wieder ein Bodykleidchen von Schnabelina genäht. Ursprünglich mit Leggings dazu. Das sah mir angezogen aber viel zu clownig aus. Getragen hat es Lou schließlich immer ganz schlicht mit hellblauer Strumpfhose, Babylegs und Fellweste.


Leider wird es langsam schon spack in der Länge, die Biene trägt mittlerweile schon die 92. Aber die ersten Sommerkleidchen nach diesem Schnitt sind schon fertig. ;-)


Das kostenlose Ebook findet Ihr hier.

Linked: Meitlisachen


Samstag, 11. April 2015

Mit 14 Monaten...



- telefoniert sie gern mit Oma.
- heißt "Hajo" Hallo.
- gibt sie Handküsschen und schmatzt beim Küsschen geben.
- macht sie immer noch sehr gern Konfetti. Mit allem was sie findet, Tempos, Klopapier, Küchenrolle,       Zeitschriften...
- sagt sie "Kacka" wenn sie die Hosen voll hat.
- schreit sie ganz laut wenn sie etwas nicht bekommt was sie gern möchte.
- freut sie sich wie ein Keks wenn sie für etwas Applaus bekommt. Sie ist eine richtige kleine                        Rampensau! ;-)
- tut sie bestimmte Dinge um mich hinterher aufzufordern zu klatschen.
- versucht sie immer wieder frei zu stehen.
- krabbelt sie ganz schnell zur Tür und quietscht dabei ganz laut wenn sie hört wie der Papa Abends nach        Hause kommt, dann jauchzt sie vor Freude.
- zeigt sie auf Dinge die sie haben möchte und sagt "da".
- möchte sie den Popo immer selbst abputzen.
- zieht sie sich ständig die Schuhe aus, und die Mütze, und die Socken, den Schlafsack, den Schlafanzug...
- ißt sie gut und gerne, am liebsten Obst.
- liebt sie das Bummi-Lied.
- tanzt sie wenn sie Musik hört, meißt im sitzen.
- hat sie ganz viele Locken und sieht aus wie der Papa als Kind.
- liebt sie es am Bauch gestreichelt zu werden.
- liebt sie meinen Bauch und küsst und knuddelt ihn sobald sie ihn mal nackend sieht. Jaaaa, das war schließlich mal ihre Höhle! ;-)
- steht sie gern im Bett und guckt dabei aus dem Fenster.
- fängt sie an zu "schießen" sobald sie ein Gewehr findet oder um sich zu schlagen wenn sie ein Schwert in    die Hände bekommt. Schließlich war sie lange genug täglich Statist hier im "Krieg der Welten", jetzt spielt sie aktiv mit. So ist das mit großem Bruder.
- möchte sie zu gern mal unsere Nymphies anfassen. Die sehen das aber etwas anders. *g*
- liebt sie immer noch Kräuterfrischkäse zum Frühstück.
- trinkt sie immer öfter allein aus ihrer Tasse.
- beherrscht sie das Zeichen für Mumi perfekt und holt sich so öfter mal eine kleine Zwischenmahlzeit.
- macht sie Mittagsschlaf immer noch auf meinem Rücken.
- ist sie im Kiga vom Bruder der Star und wird jeden Tag umringt von seinen Freunden. Sie genießt das sehr.
- kriegt der große Bruder ständig Küsschen, die Mama nur noch wenn sie gute Laune hat.
- fährt sie jedes Wochenende mit Papa einkaufen.
- hat sie ihren ersten Lolli geschleckt und das erste Mal Popcorn gegessen.
- sabbert sie gaaanz viel und ist sehr ningelig. Die Backenzähne sind alle im Kiefer, könnte also jederzeit einer durch kommen. Sie lässt mich aber nicht nachgucken.
- fängt sie gerade an alles nachzuplappern.
- liebt sie es wenn wir alle Tiergeräusche nachmachen. Sie kann das schon perfekt!
- hat sie das erst Mal eine echte Fliege gesehen, ihr nachgeschaut und freudig "wwwwhhhh, whhhhh" gemacht und auf die Fliege gezeigt.
- räumt sie unermüdlich alles aus, Kisten, Schubladen, Einkaufstüten
- liebt sie die Kinderküche und rührt auch in Mamas Töpfen gern mal drin rum.
- hilft sie gern beim putzen wenn Mama putzt.
- spielt sie gern mit dem Ball und mit den Playmobilrittern
- wird sie ganz doll geliebt...


Donnerstag, 2. April 2015

Upcycling Täschling


Der Maikäfer hat einen Täschling bekommen und trägt jetzt eine Jeans von Oma, eine Jeans von Papa und eine zu klein gewordene Sweatjacke spazieren. ;-)


Genäht in Gr. 122 dürfte sie dieses Jahr noch passen.
Perfekt für die Kita, da fällt der ein oder andere Dreckfleck nicht mehr auf. *g*


Linked: