Dienstag, 7. Oktober 2014

Rattenscharf


Mäusefest hieß der schöne Jersey von Selia, aber ich finde "Rattenscharf" hätte es besser getroffen!? ;-)
Für meinen Großen habe ich daraus einen Hoodie genäht. Dinosaur aus der Ottobre 3/2014


Damit er warm genug ist, hab ich ihn doppelt genäht. Innen komplett aus Ringeljersey, das gibt einen schönen Fall  und ist sehr gemütlich wie ich finde!

Wir mögen ihn jedenfalls sehr.


Das dieser Stoff auch Mädchentauglich ist seht ihr hier, die kleine Schwester hat auch was abbekommen. Ich liebe diese Kombi! Der Body ist mal wieder Schnabelinas Regenbogenbody und die Legging ein Ottobreschnitt. Der Stoff der Legging ist Paapii-Jersey, den ich mal auf Dawanda erstanden hab.


Aus der Abteilungn Sommerklamottis zeig ich Euch mal noch den Overall "Fairy Dance", ebenfalls aus der Ottobre 3/2014. Der Stoff ist gut abgelagerter Baumwollstoff vom Stoffmarkt, zu Zeiten bei denen an weiblichen Nachwuchs hier noch nicht zu denken war.


Total süß find ich das ja, aber ehrlich, praktisch ist was anderes! ;-)


So ein buntgemischter Post heute aber ich hab einiges an Genähtem abzubloggen. Wir schauen damit heute auf folgenden Linkpartys vorbei: Kiddikram, Meitlisachen und MadeforBoys

Ich wünsche Euch noch eine schöne Woche, mir kratzt es heut plötzlich im Hals und irgendwie fühl ich mich so nach Bett. Dahin werd ich mich jetzt gleich verdrücken. ;-)






Kommentare:

  1. Was nen toller Stoff und der Hoodie ist echt klasse. Wie hast du die Nähte gemacht?? Mit der Ovi oder hast du eine Coverlock?

    Und ich liebe das Foto von Babylou...diese geniale Locke...zum dahin schmelzen <3

    Gaaanz liebe Grüße
    Mandy

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Mandy,
    die Bündcheneinfassung an der Kapuze ist mit der Cover gemacht, die Raglanärmel und die Ärmelbündchen sind mit der Ovi auf links genäht!

    *drück*

    AntwortenLöschen