Samstag, 11. Januar 2014

36 Wochen

Das war die 36. Woche

Alles gut! Klar, die Erkältung nervt mich immer noch und ich würde so gern mal wieder eine Nacht durchschlafen, aber sonst. (Nein, ich muß nicht auf´s Klo. Ich wache plötzlich putzmunter auf und kann nicht mehr still liegen!) Shoppen geht, Fußballspielen geht, Auto fahren und Wohnung putzen auch, Schuhe anziehen.... Was will man mehr? ;-)

Das Kind wird mittlerweile auf 3,2 kg geschätzt, immer noch ne ganz Wilde. Die Empfehlung der Ärzte ist mittlerweile klar. Von Einleitung hält man in der Klinik nicht allzu viel und in meinem Fall so ziemlich nichts. So kurz vorm Termin wollen sie einen Termin zum Kaiserschnitt ausmachen. Aber die Entscheidung dazu liegt bei mir. Es gibt momentan keinen medizinischen Grund dafür. Einfach nur das Gewicht, die Empfehlung lautet ab 4 kg nicht mehr spontan zu entbinden aus Angst vor einer Schulterdystokie.
Ich lehn mich jetzt erst mal entspannt zurück und harre der Dinge die da kommen. Ich rede mit meinem Baby und schau mal wie sie es gern hätte. Ich vertraue darauf das sie mich wissen lässt ob sie es alleine schafft oder ob sie größere Hilfe benötigt. Mal schauen wann sie überhaupt soweit ist. Ich hoffe natürlich schon das sie vorm Termin allein auf die Welt kommen möchte! ;-)


Bauchumfang:
  129 cm
Nochmal ein Zentimeterchen mehr! ;-) Der hat mir allerdings einen Tag lang wieder etwas Rücken gemacht.
Zunahme seit Beginn der Schwangerschaft + 11,3 kg.
Zunahme seit letzter Woche: + 0,7 kg. 

Leider wohl wieder hauptsächlich Wasser. Obwohl ich im Moment sehr auf Eiweiß und Salz achte bin ich ziemlich aufgedunsen. Seit 2 Tagen leider dickes Gesicht und dicke Hände und enorm dicke Füße! Also heute Eiweißtag mit viel Shakes, Eiern, Quark und Käse. Es kommt mir bald zu den Ohren raus...



Der beste Moment dieser Woche: 
Ich war fast einen ganzen Tag lang shoppen mit meiner Mom. Bis sie irgendwann nicht mehr konnte! ;-)

 Ich vermisse: 
Nachts mal länger als 2 Stunden am Stück schlafen zu können.

Heißhunger auf:
Getrocknete Tomaten in Öl mit Käsewürfeln, das hab ich noch nicht über. ;-) Mandarinen, Äpfel

 Wehwehchen:
Hier ändert sich auch irgendwie nischt: Schnupfen, Halsschmerzen, kaum Stimme, Sodbrennen beim liegen.
Ich freue mich auf:
Ich habe in der nächsten Woche viel Zeit, muß oft das Haus hüten weil  sich diverse Handwerker, Schornsteinfeger etc. zur Jahreswartung angesagt haben. Ich hoffe das die Nächte so werden das ich tagsüber viel nähen kann und nicht im sitzen einschlafe.


Hier wird auch gekugelt:  Steffi , Sandra, MandyThemamaYvonneAnna,

Hier wird schon gekuschelt: Sabrina Herzlichen Glückwunsch!



Kommentare:

  1. Das hört sich doch alles ganz gut an! Freut mich! Getrocknete Tomaten in Öl hatte ich schon ewig nicht mehr...vielleicht sollte ich mir auch mal wieder ein Glas holen ;)
    LG Anna

    AntwortenLöschen
  2. Ui, 36. Woche schon, dann hast du es ja bald geschafft ;)

    Alles Gute weiterhin.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Wow, 36...hört sich fast schon nach Countdown an :-) Ich drück dir so die Daumen, das du die Geburt bekommst die du dir und deinen Baby wünschst. Hab auf Instagram deine tollen Babysachen gesehen, echt schöne Klamotten für die Süße. Deine Erkältung nervt ja tierisch, dass muss doch mal besser werden!! Aber wenn du dich trotzdem fit fühlst, ist das doch auch was...denn beim Schuhebinden hab ich echt Probleme :-)

    Würd mich freuen nochmal ein Babybauch-Foto von dir zu sehn...solange es noch geht :-)

    Gaaanz liebe Grüße
    Mandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Du hast Recht, ich müsste mal wieder ein Bauchfoto machen. Ergibt sich immer irgendwie nicht, aber sind ja auch schöne Erinnerungen!

      Löschen