Samstag, 30. November 2013

30 Wochen

Das war die 30. Woche

Bauchnabel geploppt!
Die Waage bringt schonungslos die Wahrheit ans Licht. Ich war viel unterwegs, habe oft auswärts und manchmal stundenlang gar nichts gegessen. Ich habe mich sauwohl und oft total unschwanger, nur eben mit Medizinball unterm Kleid, gefühlt. Leider wirken sich solche Ernährungsschlampereien unmittelbar auf meine Ödeme aus. Stand das Wasser letzte Woche nur leicht bis zu den Knöcheln so ist es diese Woche bis kurz unters Knie gewandert. Heißt ich brauche dringend ein paar Eiweiß-Salz-Tage. Dumm nur das mir essen im Moment sehr schwer fällt und die Portionen immer kleiner werden. Es ist halt kein Platz mehr dafür da!
Aber ich bin fit! Stundenlange durch die Stadt bummeln, Weihnachtsshopping, toll! Dabei kein Rücken, keine Kreislaufprobleme, keine Kurzatmigkeit, nichts. Ich bin dann immer ganz verwundert wenn mich die Leute behandeln als stehe ich kurz vor der Entbindung. Die wiederum wundern sich wenn ich dann mal eben die Treppen hochflitze oder ähnliches. Scheinbar haben 124 cm Bauchumfang auf einige eine ganz beeindruckende Wirkung. ;-)

Bauchumfang:  124 cm + 2 cm
Zunahme seit Beginn der Schwangerschaft + 10,1 kg.
Zunahme seit letzter Woche: + 2,3 kg. 

Der beste Moment dieser Woche: 
Ausgehen mit meinem Mann Freitagabend.

 Ich vermisse:
Richtig bequem schlafen.

Heißhunger auf:
Immer noch Mandarinen.
Unglaublichen Durst.

 Wehwehchen:
Manchmal zwickts im Bauch oder in der Seite.
Im Liegen kommt mir manchmal schwallartig die Magensäure hoch. Eklig ja! Trotz allem hab ich derzeit kein Sodbrennen.

Ich freue mich auf:
Nächstes Wochenende. Einfach nur weil ich die Woche schnell hinter mich bringen möchte. Ganz viele saublöde Arzttermine die mir bestimmt alle wieder einreden wollen wie schlecht es mir geht. Nein, es geht mir sehr gut!!!





Hier wird auch gekugelt:  Steffi , Sandra, MandyThemama , Sabrina, YvonneAnna

Kommentare:

  1. Wow, das ist wirklich schon beachtlich, aber wenn es dir so gut dabei geht... schön.
    Ich drücke die Daumen, dass es weiterhin so bleibt.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Ich muss es nun einfach mal sagen....du siehst fantastisch aus...ein toller Bauch und auch sonst...klasse.
    Man sieht dir an das du dich gut fühlst.

    Glg Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Mensch, da werd ich aber verlegen! Ganz lieben Dank!
      *rot werd*

      Löschen
  3. Es freut mich, dass es dir so gut geht und man sieht dir das auch an :-) Du siehst richtig gut aus!!!
    Toitoitoi für den Ärztemarathon und wenn sie nerven, einfach die Ohren auf Durchzug :-)
    Gaaanz liebe Grüße
    Mandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dir auch ganz lieben Dank! Ja, ich werde versuchen auf Durchzug zu schalten, aber meißtens gelingt mir das nicht ganz und ich fang an rumzudiskutieren und böse zu werden. Der Ärzteschreck! *lach*

      Löschen
  4. toll, dass es dir so gut geht! ich kann mich steffi nur anschließen, du siehst echt toll aus! liebe grüße anna

    AntwortenLöschen
  5. Eine wunderschöne Schwangere bist du ! So ein schöner Bauch ;-) Ich wünsch dir das es dir weiterhin gut geht. LG Bibi

    AntwortenLöschen
  6. wahnsinns Kugel! Schööön :) Und das mit den saublöden Arztterminen kenn ich, hat ich bei meiner letzten Schwangerschaft, wo es immer wieder hieß ich soll mich mehr ausruhen.... ihrgendwann hab ich mir dann gedacht, ihr könnt mich mal und hab wieder alles ganz normal gemacht, inkl. Fensterputzen ;) und es ging mir wunderbar!!!

    GLG Vroni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Achja, da war ja noch was... Fenster putzen! ;-)

      Löschen
  7. Was für ein wunderschöner Kugelbauch ! Ich freu mich, dass es dir gut geht ... das ist ja das einzige was zählt ... und nicht unbedingt das, was einem die Ärzte da einreden wollen. ;)

    Einen schönen 1. Advent !
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  8. Ich danke Euch für Eure lieben Kommentare, die sind für mich sehr aufbauend! Werd versuchen daran zu denken während ich dort voll getextet werde! ;-)

    GLG Shiva

    AntwortenLöschen
  9. Du bist ja zu beneiden: die Weihnachtsgeschenke schon im Sack!! Ich schiebe den Stadtbummel immer noch vor mir her ... ist ja noch Zeit ... (upps - wieso ist denn plötzlich schon Weihnachten??).
    Komm gut durch die Woche!!!
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen