Montag, 15. Juli 2013

DIY Wochenrückblick KW 28

[SelbstGEKOCHT] Reispfanne, Buntes Lumpenblech, Forelle mit Butter-Radieschen undRadieschenblatt-Kartoffelstampf, Geschmorter Fenchel mit Verjus und Ricottanocken, Chicorée mit Petersiliensoße zu Möhren-Püree (ein Rezept von kochen&genießen Ausgabe 02/2007)






Die Fotos zeigen das Bunte Lumpenblech und den geschmorten Fenchel. Unsere Mahlzeiten sind derzeit sommerlich leicht, überwiegend vegetarisch. Passend zu lauen Sommerabenden auf dem Balkon.

[SelbstGENÄHT] Schlafis, Babysachen


Diese Woche:

Ein Tag im Schwimmbad, Picknick im Park, eine Nacht mit Kind im Krankenhaus, diese Woche war alles dabei. Ein stetiges Auf und Ab und die Erkenntnis, das Leben ist kurz, wir sollten es in vollen Zügen geniessen!




 

Kommentare:

  1. Was ist los bei euch? Gehts wieder gut?

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Kati,

    ja danke, alles wieder gut! Plötzlich Fieber und Fieberkrampf am Samstag, wir hatten lieber den Notarzt gerufen. El durfte mal mit dem Krankenwagen in die Klinik fahren und ist zur Sicherheit eine Nacht mit Papa dort geblieben. Sonntag Abend war er schon wieder komplett ohne Temperatur, hatte eine leichte Mandelentzündung über 2 Tage (hatte ich letzte Woche auch mit einem Tag Fieber). Dienstag waren wir schon wieder im Schwimmbad. ;-)

    LG

    AntwortenLöschen