Mittwoch, 20. Februar 2013

Me made Mittwoch Burda Leggings



Eigentlich wollte ich mir eine echte Lederleggings kaufen. Der hohe Preis hatte mich bis jetzt jedoch immer abgeschreckt und die Lederimitathosen schienen mir, dafür das sie nicht echt waren, auch immer zu teuer. Zumal ich mir nicht sicher war ob ich Kunstleder tragen kann. Vor etlichen Jahren hatte ich mal so ein Modell bei dem man fror und gleichzeitig im Schweiß stand. Sehr unangenehm! 
Dann hatte ich dieses Soft-Touch-Stretchleder entdeckt und dachte mir bei dem Preis kann ich nicht viel falsch machen. Gleich bestellt und vernäht und ich bin begeistert! Macht jede Bewegung mit und fühlt sich angenehm an auf der Haut. Von innen ist das Lederimitat stoffbeschichtet.
Schnitt für diese Hose ist das Modell 124 aus der Burda 6/2012.
Ein echtes Lieblingsteilchen mit dem ich mich heute zu den anderen Me made Damen geselle!





Kommentare:

  1. Deine Hose gefällt mir ausgesprochen gut. Viel Spaß damit.

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  2. Sieht auf jeden Fall aus wie echtes Leder und wenn es sich gut trägt, ist es prima. Schön geworden!

    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Shiva
    die sieht ganz toll aus und echt bequem!
    Grüsse
    Melisande

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht echt toll aus. Ich mag dein komplettes Outfit sehr. Daumen hoch.
    LG Manu

    AntwortenLöschen
  5. ziemlich cool das teilchen! steht dir echt gut!!

    GLG GABY

    AntwortenLöschen
  6. Wow, Baby, Du siehst gut aus!

    Eine ganz tolle Hose und mit dem Oberteil, dem Schal und Dir eine großartige Kombination!

    AntwortenLöschen
  7. Hallo, die Hose ist ja irre. Ich finde sie suuuper. Den Schnitt habe ich auch... und ich habe mich bisher nicht ans Leder nähen gewagt.Doch mit deinem Tipp "Soft Touch Leder" werde ich mich mal auf die Suche nach dem "Stöffchen" machen. Liebe Grüße Mia U.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mia,
      da brauchst Du nicht viel suchen, das "Leder" ist verlinkt. ;-)

      Löschen
  8. Suuuper!!!! Ich liebäugle auch schon länger mit einer Lederleggings. Auf das selber nähen bin ich noch gar nicht gekommen :o)! Hosen standen noch nicht auf meinem Nähprogramm. Aber wenn ich deine so sehe, dann bin ich mehr als motiviert! Danke auch für den Link zum Leder.
    LG Sylvia

    AntwortenLöschen
  9. Wow, die sieht ja echt klasse aus. An Hosen oder Leggings habe ich mich noch nicht herangetraut, Respekt. Steht Dir echt super und gekauften in nichts nach.
    lg bea

    AntwortenLöschen
  10. Habt vielen Dank Ihr Lieben!
    Ich kann alle nur ermutigen es selbst zu probieren, ich denke Hosennäherfahrung braucht man dabei nicht da ja nur ein Gummizug am Saum vorhanden ist. Geht wirklich ratz fatz!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  11. Einen Legging hab ich noch nicht genäht. Liegt aber auch daran, dass ich mir nicht sicher bin, welcher Stoff da wirklich was taugt... Man will ja keine Beulen an den Knien. Deine sehen jedenfalls toll aus!

    AntwortenLöschen
  12. Die Leggings sieht wirklich gut aus und die Fotos sind so schön! :)
    Aber trägt sich das Material wirklich ganz gut? Es ist doch ein enge Stretchhose... reisst da auch nichts ein? Und wie ist es nach dem Waschen?

    Liebe Grüße
    Immi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja so mega eng ist sie nicht. Wie Du vielleicht auf den Fotos mit der Tuniika sehen kannst ist da schon noch Raum. Das Material ist sehr weich und von innen aus Stoff und so verhält es sich auch, es geht wirklich bei jeder Bewegung mit. Ich könnte mir eher vorstellen das es irgendwann mal an einer Naht ausreißt wenn man zu schnell ne falsche Bewegung macht. Mittlerweile hatte ich das Teil auch schon in nem Indoorspielplatz an und es hat Hüpfburg und Co. gut mitgemacht. Bloß rutschen konnte ich damit nicht weil ich auf dem gummibezogenen Schaumstoff festgeklebt bin. ;-) Bei normalen Aktivitäten schwitzt man daran nicht, in ner überhitzten Disco beim tanzen könnte es aber feucht werden drunter an einigen Stellen, somit wahrscheinlich auch im Sommer. Aber für den Übergang und im Alltag ok. Hatte sie auch schon mit Thermostrumpfhose drunter getragen (da siehst Du das bei mir noch ausreichend Platz ist). Das ging auch, ist aber etwas rutschig, muß man öfter mal hochziehen oder enger machen am Bund. Gewaschen hab ich sie bisher einmal bei 30 Grad und es war alles ok. Dauertest hat sie ja aber hier noch nicht durch, wer weiß wie das in nem halben Jahr aussieht. Aber für ca. 10 Euro Materialeinsatz hat sie sich jetzt bei mir schon bezahlt gemacht.

      Liebe Grüße

      Löschen