Dienstag, 12. Februar 2013

12 von 12 im Februar

Heute mal wieder dran gedacht und mitgemacht. Meine 12 am 12 Februar 2013! ;-)

 

Die Jungs sind aus dem Haus, es ist noch dunkel und kalt draußen und ich beginne den Tag erst einmal mit Frühsport.


Danach ein heißes Bad und Frühstück und dann erst mal mit dem Hund in den Park frische Luft schnappen.


Ein bisschen gestickt und vernäht.


Beschlossen das der Miniman zwischen Winter und Sommer noch ein paar neue Teile Frühjahrsgardarobe braucht.


Schnelles leichtes Mittagessen.

Dann auf zur Arbeit, die Innenstadt ist noch recht übersichtlich.

Nach der Arbeit das Auto wieder eingesammelt.

Der Weg zur Kita ist auf die Sekunde getimt. Zum Glück kein Stau heute, nur ein paar rote Ampeln die mich aufgehalten haben.

 
In der Kita stieg heut die Faschingssause. Davon bekomm ich nichts mehr mit. Der Mini ist heut leider das letzte Kind. Das find ich doof und das tut mir leid, aber zum Glück sind diese Tage eher selten. Dafür darf er am Donnerstag komplett zu Hause bleiben.


Noch schnell eine Hunderunde in den Park.


Nach dem Abendessen eine Runde Gruppenkuscheln.

Jetzt schnell aufs Sofa und endlich mal überwinden die Fäden zu vernähen bevor der Pullover nicht mehr passt, aber vorher noch schnell meine 12 Fotos bei Frau Kännchen einstellen.

Danke fürs Gucken!

 

 

Kommentare:

  1. Danke fürs Mitnehmen. Ich find es auch immer doof, wenn ich wegen Arbeit als letzte eintrudel, um meinen Mini einzusammeln. Aber er hatte bestimmt Spass auf seiner Faschingssause.
    Liebe Grüße,
    Bine

    AntwortenLöschen
  2. Woa, hätt ich das gewußt, hätten wa den Ritter auch mit einladen können - der Kleeblattfreund wünscht sich schon immer mal wieder, dass der El mal mit zum spielen kommt. Müßte bloß mal aufräumen, sonst kein Platz zum Spielen :-)
    Dein Mittagsmahl sieht lecker aus!

    AntwortenLöschen