Donnerstag, 3. November 2011

Raffhose die Zweite










Noch einmal die Raffhose der Erbsenprinzessin. Diesmal hab ich einfach die Raffung weggelassen. Damit geht das Ganze etwas schneller. Ich könnt mich aber nicht entscheiden welche Variante mir besser gefällt, ich find sie beide Klasse. Ein toller Schnitt für Basichosen. Mir fällt dazu direkt noch eine dritte Variante ein, wie man den Schnitt geringfügig verändern kann und damit noch ein anderes Ergebnis erhält. Das werde ich sicher auch noch ausprobieren.

PS: Ich weiß, ich hätt mal die weißen Fusseln entfernen sollen die die Hose auf meinem Nähtischchen aufgesammelt hat! ;-)

Kommentare: