Sonntag, 2. Oktober 2011

DIY-Wochenrückblick KW 39

[SelbstGEKOCHT] 6 x, wie immer ;-) Heute Kinderfrei deshalb eines meiner Lieblingsessen, Entenbrust mit Chicoree und Orangenfilets.
[SelbstGEBACKEN] Maulwurfkuchen (Wunsch vom Mann zum Hochzeitstag)
[SelbstGENÄHT] Schlafis, Shirts
[SelbstGEMACHT] Die Küche mal wieder umgeräumt, dabei ein paar Schränke entmistet und tiefengereinigt.
[SelbstGEPLANT] Kurztrip zum Sanetta Werksverkauf
[SelbstGELESEN] Nicht sehr viel diese Woche.
[SelbstGEKAUFT] Hamburger Liebe - Jersey (Man kann sich ja gar nicht entscheiden bei soviel Auswahl!) ***hach***
[SelbstGEFREUT] Das Schicksal wollte das ich einen blöden Termin nicht wahrnehmen konnte. Ich hab um Hilfe gebeten  und hab Hilfe bekommen, auch wenn die anders aussah als erwartet.
[Selbst(macher)GEKLICKT] Meine Blogrunde.
[SelbstGESCHAUT] Seitdem wir Fernsehfrei leben ist bewußtes Filmgucken wichtig geworden und wird ganz anders aufgenommen. Diese Woche The Guard. Nicht viel Handlung aber schwarzer Humor vom feinsten. Angereichert mit Sprüchen aus dem dünn besetzten Kinosaal (vll. 20 Leute) haben wir manchmal unterm Stuhl gelegen vor Lachen.

Mehr DIY- Wochenrückblicke findet Ihr wie immer hier.

1 Kommentar:

  1. Fernsehfrei Leben, nicht schlecht. Hatte ich während meiner Studentenzeit auch mal, aber dem Freund würde das garnicht gefallen.

    AntwortenLöschen