Montag, 10. Oktober 2011

Aller Anfang ist schwer...

Kommentare:

  1. Oh, das wäre zuuuuu viel für mich....Hut ab....bin schon auf's Ergebnis gespannt !
    Sei ganz lieb gegrüßt Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Moment mal, warst Du nicht die Dame die im Zug mit selbstgestrickten Maxischals ähm, Leute kennen lernt. ;-) Das was ich da heut morgen gesehen hab übersteigt doch meinen popeligen Sockenanfang bei weiten. Ich hab noch nie etwas gestrickt und mal schauen ob dieses pinkfarbene Knäuel überhaupt irgendwann als Socke identifizierbar ist! *g*

    AntwortenLöschen
  3. da bin ich ja mal auf das Endergebnis gespannt. Ich stricke auch Socken aber seit ich nähe komme ich kaum noch dazu.

    LG Julia

    AntwortenLöschen
  4. Oh, Socken, prima! Ich habe auch eine zeitlang regelmäßig welche gestrickt und musste trotzdem jedesmal wieder in die Anleitung gucken. Als Einsteiger-Projekt ist das echt nicht ohne, Respekt :-)! Bin gespannt :-)!

    Liebe Grüße
    Hella

    AntwortenLöschen
  5. Sieht doch super aus, gratuliere! Wenn ich da an meine ersten Versuche denke... mich an ein Nadelspiel zu trauen, wäre mir ja da im Leben nicht eingefallen ;-)

    LG
    Anja (Nilssons Frauchen)

    AntwortenLöschen
  6. @Anja:

    Na wär weiß ob das so ne gute Idee war, wir wollen den Tag mal nicht vor dem Abend loben! ,-)
    Aber ich will doch unbedingt noch einen Pullover schaffen dieses Jahr und wenns nur ein Hauspullover wird!

    Viel Spaß beim Haus hüten!

    AntwortenLöschen