Sonntag, 5. Juni 2011

Ich hoffe...


Ihr hattet auch alle ein tolles langes Wochenende! Wir hatten viel lieben Besuch, leckeres Essen und ganz viel Sonnenschein. Die leckere Erdbeertorte mit den ersten eigenen Erdbeeren hats leider nicht mehr aufs Bild geschafft. Stellvertretend dafür die letzten Weltmeistertörtchen, die mit dem ersten Rhabarber aus dem Garten gemacht waren.


Gierige Fingerchen überall. ;-)

Nächste Woche zeig ich Euch wie ich die Cheeckybugs verwurstet hab!
Liebe Grüße 
Shiva

PS: Bei uns gewittert es grad heftig. Zitat Maikäfer (mit weit aufgerissenen Augen): "Ohhh, es rumpelt!" ;-)

Kommentare:

  1. Mh, yumm yumm....bei uns war es nur bis ca15 Uhr sonnig ...und dann hat es mächtig " gerumpelt " ...und kleine Steine hat der Himmel gespuckt...grins...bin schon auf deine Verwurstung gespannt !
    Ganz liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. von Deinen Rhababartörtchen hätte ich gerne mal das Rezept, die sehen nämlich echt lecker aus.

    LG Julia

    AntwortenLöschen
  3. Die Weltmeistertörtchen sind nach einem Rezept von der Hamburger Liebe vom letzten Sommer. Zu finden hier: http://hamburgerliebe.blogspot.com/2008/07/man-nehme.html
    Ich hab sie bisher immer nur mit Rhabarber gemacht, die waren immer super lecker! ;-)

    LG Shiva

    AntwortenLöschen