Montag, 13. Dezember 2010

Etwas verspätet

unsere 12 von 12 im Dezember.
Da die ersten Weihnachtsgeschenke schon eingetrudelt sind, haben wir jede Menge Kartons. Die müssen gründlich auf Spieltauglichkeit untersucht werden.


Wir haben uns dann entschlossen aus dem ganz Großen ein Haus zu bauen.


Unser Baum ist diese Woche schon gekommen und wartet darauf geschmückt zu werden.  Er muß wohl noch ein paar Tage warten, wir haben festgestellt 20 Kerzen sind wohl zu wenig.


Zwischendurch wurde schlimmes Aua versorgt.


Und mit Papa Bücher angeguckt.


Während Käferchens Mittagsbubu hab ich sein neues Häuschen etwas freundlicher gestaltet.


Was recht bald neugierige Zuschauer anlockte.


Wo einer ist, da sind recht bald auch zwei...


Sie macht derweile eine Runde Hundejoga.


Das Häuschen ist bezugsfertig hergerichtet.


Es wird für toll befunden und gleich ausgiebig bespielt. ;-)


Zeit für Muddi wenigstens schon ein bisschen mit dem Dekorieren anzufangen.


Mehr 12 von 12 im Dezember findet Ihr hier.
Ich hoffe Ihr hattet alle einen schönen 3. Advent!

LG Shiva



Kommentare:

  1. ach wie süße zwölf...
    hoffe ihr bekommt noch kerzen, den irgendwie ist zurzeit weihnachtsschmucktechnisch schon fast alles ausverkauft!

    AntwortenLöschen
  2. Solche einfachen Spielsachen sind meistens die spannendsten. Bei uns kommt keine Kiste an den Beiden vorbei. Da entstehen Autos, Häuser, Eisenbahn-Tunnels und vieles mehr. ;-) Euer Häuschen ist supersüss.
    Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Schöne lustige Bilder ;-))
    Ihr habt ja schon Weihnachtsbaum ;) Und wir irgendwie immer noch nicht :( Wird aber höchste Zeit ;-))

    Liebe Grüße Natalie

    AntwortenLöschen