Freitag, 29. Oktober 2010

Puschen im Doppelpack

Diesmal nicht aus Leder sondern aus schönem petrolfarbenen Walk. Zugeschnitten schon seit August, jetzt endlich mal vollendet. Ich habe sie gewendet und zusätzlich noch eine Antirutschsohle mit eingenäht.






Ich find sie für mich etwas groß und klobig, so richtige Pittiplatschflüße oder wie mein Vater meinte, wie der Storch im Salat. Aber ein heimeliges Wohlfühlen ist damit sicher und das ist ja zu Hause die Hauptsache! (Trotzdem werde ich das nächste Mal eine Nummer kleiner probieren.)

Die Ebooks für die Puschen sind von hier.
Antirutschsohle gibts hier.
Webband von Janeas World, gibts auch bei Michas.
Aufnäher aus der Fliegenpilzwerkstatt.
Die süßen Fliepiknöpfchen sind ebenfalls von Farbenmix.

In der Ottobre 6/2009 ist ein Schnitt für einen Overall drin. Nach diesem Prinzip hab ich unseren genäht, habe aber die Schnittteile von einem gut sitzenden gekauften Overall abgenommen da das mit den Größen bei meinem Kleinen nicht immer so hinhaut und ich keine Lust hatte erst einen zur Probe zu nähen.

Lg Shiva

Kommentare:

  1. Die sind ja echt super. Auch dein Overall von gestern ist ja echt süss.
    Und erst die Lederpuschen , die sind echt super. Tolle Sachen hast du wieder genäht. Woher hast du denn den Overallschnitt?

    Ganz liebe Grüsse Julia

    AntwortenLöschen
  2. Die sind ja echt cool - Partnerlook mit Knirps find ich toll!
    LG alex

    AntwortenLöschen